dgb-logo
gemeinsam-ziele-erreichen

Rechtsreferendare

Gewerkschaftlicher Auftrag und gewerkschaftliche Werte sind die Ankerpunkte unseres Handelns.


Für alle angehenden Jurist*innen kann die Wahlstation im Referendariat eine erste Weichenstellung für die spätere berufliche Laufbahn sein. Diejenigen, die später einmal im Arbeitsrecht oder Sozialrecht tätig sein wollen, finden bei uns die besten Voraussetzungen, sich auf diese Aufgaben vorzubereiten.

Unsere Rechtsreferendare verfügen über ein erstes juristisches Staatsexamen und über Grundkenntnisse im Arbeitsrecht und Sozialrecht. Sie begleiten den/die Rechtsschutzsekretär*in bei ihrer Tätigkeit, unterstützen bei der Bearbeitung von Verfahren, erstellen Schriftsätze für die Gerichte, beraten Mandantinnen und Mandanten, Betriebs- und Personalräte, nehmen selbstständig Gerichtstermine wahr und lernen den Umgang mit unserer firmeninternen  Anwaltssoftware. Dies alles unter der Anleitung einer/eines erfahrenen Rechtsschutzsekretär*in.

Kontaktieren Sie uns!

Tel.
069 / 353 51 71-31

E-Mail:
bewerbung@
dgbrechtsschutz.de