dgb-logo
gemeinsam-ziele-erreichen

Lohn

Lohn

Alles, was Sie wissen müssen

Es geht um's Geld. Und damit um die wichtigste Pflicht des Arbeitgebers. Doch die meisten Arbeitnehmer*innen bekommen ihren Lohn erst nach getaner Arbeit. Sie sind damit immer dem Risiko ausgesetzt, für die Arbeit, die sie geleistet haben, nicht oder nicht ausreichend bezahlt zu werden. Lohn- und Gehaltsstreitigkeiten treffen Arbeitnehmer*innen immer an der empfindlichsten Stelle: dem Geldbeutel. Deshalb ist schnelle Gegenwehr gefragt.

Was Sie tun können, wenn Ihr Arbeitgeber den Lohn nicht, nicht rechtzeitig oder nicht vollständig auszahlt, erfahren Sie hier.

Oops, an error occurred! Code: 20190716225900a4c4c94f