dgb-logo
gemeinsam-ziele-erreichen

Zum Tag der Befreiung: Völkisches Gedankengut und Corona-Leugner

Am achten Mai begehen wir jedes Jahr den Tag der Befreiung vom Nationalsozialismus. Wegen der Corona-Pandemie fanden bereits im letzten Jahr keine offiziellen Gedenkfeiern statt. Auch 2021 hat uns das Virus fest im Griff. Aber gerade die Krise zeigt uns, wie wichtig es ist, geschlossen gegen alle vorzugehen, die völkisches Gedankengut wieder hoffähig machen wollen. Dazu gehören auch viele, die heute gegen Corona-Maßnahmen demonstrieren.